Kulmbach
Lebenslust Akademie Kulmbach
November 12, 2020
Lebenslust
Mut ist die Kraft, die Träume Wirklichkeit werden lässt
Januar 14, 2021

Anti Jammer Challenge

Jammerfasten

Jammerfasten


7 Tage Anti Jammer Challenge


29.12.2020- 04.01.2021

Mein Name Jammer nicht, lebe! kommt nicht von irgendwoher.
Ich habe mich vor 4 Jahren bewusst dafür entschieden, nie wieder zu jammern.
Bis 2020 habe ich das gut durchgehalten, leider schlich sich durch Corona und den ständigen Lockdown das Gejammer wieder ein.
Das kostet wertvolle Energie.
Dagegen wird jetzt was unternommen.

Ich lade Dich ein, mitzumachen.

Stell dir mal vor, du, ich und hundert andere Menschen würden von heute an die nächsten 7 Tage nicht mehr JAMMERN!
Sondern uns darauf konzentrieren, was wirklich im Leben zählt !!
Aber was ist, wenn einer jammert und niemand sonst macht mit!

Merke: Jammern ändert nichts, machen hingegen alles!

Bist Du dabei?

Mal ehrlich: Gejammert wird stets und ständig

Wo Du hinhörst Gejammer … über das Wetter, dass Du sowieso nie ändern kannst … über den Job, den Du ausübst, um Geld nach Hause zu schaffen … über die Nachbarn, die beispielsweise ein schöneres Auto fahren … über Corona, das Du nicht beeinflussen kannst … über Deine eigene schlechte Situation, die sich durchs jammern nicht verbessert … über Deine Kinder, die vielleicht gerade in der Pubertät sind … über die politische Situation, die Du akzeptieren musst … über das Ozonloch, welches immer größer wird usw. … diese Aufzählung könnte ich unendlich erweitern.

Jammern scheint ein Hobby geworden zu sein. Je mehr, umso besser und am besten noch auf hohem Niveau.

„Hör auf zu jammern und lebe!“

Wenn Du ständig jammerst, kommst Du nicht ins Tun, Du bist ein Opfer Deiner selbst.
Ändere die Dinge, die Du ändern kannst, anstatt Dich darüber ständig zu beklagen.
Wenn Du die Dinge nicht ändern kannst, dann ändere Deine Einstellung.

Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist Deine Einstellung zum Problem.
Captain Jack Sparrow

Wie funktionierts?



Die Spielregel lautet: 7 Tage nicht jammern!

Ziel ist, zu erleben was mit unserer Stimmung, unseren Gedanken und unserer Umgebung geschieht, wenn wir 7 Tage Jammerfasten.

Jammer nicht, lebe!
Und selbstverständlich auch gerne darüber hinaus.

Wenn wir also jammern werden wir uns sofort unterbrechen und neu ansetzen.
(Du kannst dir zur Unterstützung einen Gummi an dein Handgelenk machen und jedes Mal wenn du JAMMERST, das Handgelenk wechseln. Du wirst Dich wundern!)

Wichtig! Nicht jammern heißt aber nicht Situationen unrealistisch und durch die rosarote Brille zu sehen und es heißt auch nicht Frustrationen, Gefühle oder Angst zu unterdrücken denn das wäre kontraproduktiv.

Die Kunst des nichts Jammerns besteht darin, Situationen oder einen Umstand ausgewogen zu sehen und/oder die negativen Seiten wahrzunehmen und abzuwägen... wie z.B. das Wetter, was man eh nicht ändern kann... wozu dann jammern???


Ich bin gespannt, wer das Experiment wagt und durchhält.
Ich garantiere dir, es wird sich einiges ändern, wenn du dabei bleibst die 7Tage.

Schreib mir auf Instagram oder Facebook, ob du dabei bist und wie deine Erfahrungen nach 7 Tagen sind.

Erfahrungsberichte stelle ich gerne online.
Ein Gemeinschaftsprojekt mit der Lebenslust Akademie Kulmbach

2 Comments

  1. Carola Seidel sagt:

    Ich mache auch mit
    Weil das jammern, bei mir persönlich, schon wie ein Hamsterrad geworden ist. Und wenn man sich dann vornimmt, so heute wird nicht gejammert, dann triffst du auf deine Leute die jammern. Ich mag das alles nicht mehr.

  2. HEMMEKE7996 sagt:

    Thank you!!1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Pinterest
Folge mir auf Instagram