Zu Gast beim Trauma-Anker Podcast
Juni 5, 2020
JNL! Magazin 02
Juni 28, 2020

Ich bin eine Schlagzeile! Starke Frauen

 

Ich bin eine Schlagzeile!



Starke Frauen Die Königinnen des Alltags
Starke Frauen werden nicht einfach so geboren.
Sie entwickeln sich aufgrund der Schwierigkeiten die sie gemeistert und überstanden haben.
Stark sein bedeutet nicht, nie zu fallen, sondern den Mut und die Kraft zu haben immer wieder aufzustehen!!

Ladies jede Frau ist eine Schlagzeile!

Frauen wurden nicht geboren, weil Ihre Füße optimal hinter den Herd passen oder weil das Abwaschbecken der Form Ihrer Hände entspricht.
Nicht um Bier zu holen (was ich im Bekanntenkreis öfters zu hören bekomme), nicht um den Haushalt mit Bravour, am besten noch in passender Montur zu schmeißen und nebenbei die Kids noch bei bester Laune zu halten und obendrein nach Bilderbuchvorlage zu erziehen. Und ganz sicher nicht, um den Partner zu therapieren/erziehen.

Im Gegenteil!
Wir bringen Leben auf die Welt, wir sind Frauen und Mütter!
Wir hungern für unsere Kinder wenn es sein muss, unsere Reflexe sind schneller wie jeder Wimpernschlag, unsere Augen gleichen dem eines Chamäleons, unsere liebevollen Umarmungen sind stärker wie jede Arznei, wir haben die unsagbare Kraft das Gewicht der Erde auf unseren Rücken zu tragen, um unsere Liebsten zu beschützen, wir halten die Familie am Laufen und vollbringen einen Spagat zwischen Job , Alltag und Kindererziehung.

Noch Fragen!!!

Ich bin eine starke Frau und Mutter und was ist deine Superkraft? !

Wir sind das starke Geschlecht und sollten uns unser Weiblichkeit bewusst werden.
Wir sind nicht kalt oder gemein und wollen nicht für selbstverständlich gehalten werden.
Wir möchten geliebt werden und Anerkennung erhalten für das, was wir tagtäglich leisten.
Hinter jedem erfolgreichen Mann steht immer eine noch stärkere Frau!!
Hinter jedem erfolgreichen Kind steht eine starke Mutter!
Auch wenn manch einer das nicht auf den ersten Blick erkennt, so lohnt sich sicherlich ein Zweiter!

Wir verdienen Respekt, Loyalität, Liebe und Ehrlichkeit! Denn genau das sind wir auch bereit zu geben und noch viel mehr!

Ein Hoch auf uns Frauen!

 
 
 

Starke Frauen — ein Klischee?



Mit dem Begriff „starke Frau“ assoziieren viele etwas Negatives, da mit dieser Definition sofort eine gewisse Dominanz in Verbindung gebracht wird.

Aber ist das wirklich so?

Was genau macht eine starke Frau aus?
Ist es ihr handwerkliches Geschick, Dinge selbst zu reparieren oder vielleicht viel Kraft in ihren Armen und Beinen, um ggf. den Einkauf bis in den fünften Stock zu schleppen?
Ist es ihre Fähigkeiten einen Kopf, der die Größe einer Melone hat durch ihr Becken zu zwängen oder eventuell ihr Organisationstalent die Familie in Gang zu halten.
Ist es ihre unglaubliche Liebe für ihre Kinder alles hintenan zu stellen oder vielleicht ihre Loyalität?
Ist es ihr Ehrgeiz beruflich erfolgreich zu sein oder ihr unsagbar starker Wille trotz schlaflosen Nächten morgens ein Lächeln auf ihre Lippen zu zaubern?
Ist es ihre Furchtlosigkeit, Dinge nicht aufzuschieben oder ihr Mut nach Rückschlägen gestärkt weiter zu machen?
Ist es der Schmerz einer Mutter, den sie versteckt, um für Ihre Kinder stark zu sein?
Ist es ihre Ehrlichkeit sich unangenehmen Sachen zu stellen oder ihr Glaube an sich selbst?

Vor allem ist es ein gesundes Selbstwertgefühl und ein natürliches Selbstbewusstsein.

Eine starke Frau ist sich sicher und geht ihren eigenen Weg, sie wartet nicht auf Zufälle, sondern stellt sich ihren Herausforderungen und Wünschen.
Genau da liegt der Hase im Pfeffer begraben.

Nur weil sich Frauen mit Leib und Seele aufopfernd, fürsorglich und bestimmt ihrer Sache widmen gelten sie als dominant, eiskalt oder egoistisch.

Liebe Frauen, lasst euch die Butter nicht vom Brot stehlen, nur weil ihr stärker, emphatischer, bewusster und leidenschaftlicher seit als jeder Mann!

Frauen sind Engel mit mutigen Flügel, der eine stark und der andere weich.

Egal, ob Mutter, Geschäftsfrau, Oma oder Tante
Ihr seid toll!

Starke Frauen geben nicht auf! Sie heulen kurz, ziehen die Rotze hoch und machen einfach weiter.

Unglaublich, was es für unterschiedliche Meinungen gibt und wieviel Missverständnisse aufkommen, wenn es um den Begriff oder die Definition „starke Frau“ geht.

Das fängt bei den dickköpfigen, sturen, eiskalten, besitzergreifenden und komplizierten Frauen an, endet bei männermordenden Amazonen, Vamps und Tussen.
Bisweilen glaubte ich, die wilden Amazonen gäbe es nur in der griechischen Mythologie?
Ebenso steckte ich die männermordenden Vamps bestenfalls in die Serie Vampire Diarys.
Irren ist „männlich“ aber anscheinend existieren solche Frauenexemplare auch in unseren Breitengraden.

Dennoch muss einer die Männerwelt verstehen, was nicht einfach ist.
Auf der einen Seite wünschen sie sich eine Partnerin, die wie eine Löwin auftritt.
Unabhängig, stark, sexy, mutig und nicht am Rockzipfel des Mannes hängt, auf der anderen Seite ist so ein Typ Frau dann wieder zu anstrengend, dominant und selbstständig.

Was denn nu?

Ehe man sich versieht, wird Frau abgestempelt als männerfressender sexy Vamp, die nur Ihr Ding durchzieht für den eigenen Vorteil, den armen Mann benutzt und dann aufs Abstellgleis stellt.

Wäre hier eine Frau, die sich eher zurücknimmt, um des Friedens Willen und mit allem einverstanden ist, angenehmer?
Die sich fürsorglich nach den Gewohnheiten des Mannes richtet und ihre eigenen Bedürfnisse beiseite stellt?

Natürlich nicht!

Da kommt der Jäger und Sammler zum Vorschein.
Denn sexy und aufreizend sind die Vamps und wesentlich pflegeleichter und langweiliger die Mauerblümchen.

Da steckt eine kontroverse Logik dahinter, oder nicht?

Fazit: Wer es den Männern recht machen will, zieht immer die Arschkarte! Ganz egal, was Frau tut, es kann nie richtig sein in den Augen des Mannes. *Ausnahmen bestätigen die Regel!

Starke Frauen verunsichern Jungs aber begeistern Männer.

Ich bin der Meinung, starke Frauen müssen eine Menge mentale Stärke besitzen.

Wer innere Kraft hat, der schafft es mühelos Kompromisse einzugehen, die Perspektiven der anderen wahrzunehmen und dem gegenüber auf Augenhöhe zu begegnen.
Andere zu motivieren und deren Erfolg zu feiern, wird starken Frauen immer wichtig sein.
Leider gibt es auch in Punkto „stark sein“ unterschiedliche Auffassungen.
Ich kenne viele Männer und auch Frauen, die nicht so stark präsent sind, die die Meinung vertreten, dass starke Frauen immer das Sagen haben wollen und keinerlei Kompromisse eingehen auf dem Weg zu ihrem Erfolg.
Das starke Frauen immer ohne Rücksicht auf Verluste straight durchs Leben gehen, sich mit der Ellenbogen Taktik auf die Gewinnerseite stellen.

Ja, ich gebe zu, solche Frauen mag es durchaus geben.

Klischees oder nicht, es ist reine Auslegungssache meiner Meinung nach.

Frauen versuchen immer ihre Bestes zu geben und wirken daher vielleicht unnahbar, stur oder arrogant.
Auf einen gewissen Prozentsatz mag das zutreffen, aber auf den Großteil nicht.
Ich bin selbst Mutter und berufstätig, deshalb weiß ich wovon ich rede.
Es hat keineswegs etwas mit Dominanz , im Sinne von, ich habe immer recht zu tun.

Nein, es geht um den Umgang mit sich selbst und anderen, das macht Stärke aus!

Aus Erfahrung kann ich sagen, es war nicht immer einfach, aber ich habe es geschafft und darauf bin ich stolz.

Tatsächlich gab es Tage, da habe ich mich gefühlt, wie ein Superheld ohne Umhang.

Welcher Superheld kann Babysitter, Chauffeur, Seelentröster, Putzfrau, Karrierefrau und Ehefrau auf einmal sein?

Morgens fit wie ein Turnschuh, nach 2 Std. Schlaf, auf der Matte stehen und das Programm erneut abspielen.
Badwoman oder Supergirl vielleicht?

Jede Mutter, Ehefrau und Berufstätige gibt mir sicherlich recht.

Von daher sind für mich Frauen die Königinnen des Alltags und jede ist ein 6er im Lotto.

Mir ist bewusst, dass dieser Artikel hauptsächlich für Frauen ist, aber im Leben einen starken Partner an seiner Seite zu haben (ob Mann oder Frau) ist für beide ein Mehrwert.

Leg Dich nie mit einer Löwin an, wenn du gewohnt bist mit Katzen zu spielen.

In diesem Sinn ein Hoch auf uns!
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge mir auf Facebook
Folge mir auf Pinterest
Folge mir auf Instagram