Jammer nicht lebe

Juli 1, 2024

Vollsperrung delux

Chaos: ein Tunnelbauprojekt, das wirklich niemand will und noch weniger braucht. Es ist, als ob jemand beschlossen hat, die Baupläne ohne jeglichen Sinn und Verstand zu erstellen. Wer hätte gedacht, dass ein Tunnel mitten in den Abgrund führt? Es scheint fast so, als hätte Kafka persönlich die Verkehrsführung geplant.
Mai 5, 2024

All my yesterdays

In den Schatten einer scheinbar perfekten Patchworkfamilie kämpfen die Halbschwestern Mia und Jill mit den Geistern ihrer Vergangenheit. Mia, die Stütze der Familie, deren ruhige Oberfläche langsam Risse bekommt, und Jill, die Rebellin, deren wilde Ader mehr als nur gelegentliche Stürme entfacht. Als ein unerwartetes Ereignis die fragile Ordnung ihres Lebens erschüttert, werden tief vergrabene Geheimnisse aus den dunklen Ecken der Familienhistorie hervorgezogen. Plötzlich ist nichts mehr, wie es war. Zwischen den Trümmern ihrer Zerwürfnisse finden Mia und Jill eine verlorene Wahrheit, die sie dazu zwingt, alles infrage zu stellen, was sie über ihre Familie und sich selbst zu wissen glaubten.
März 13, 2024

Täglich Schmerzen

Was bleibt, wenn Du täglich Schmerzen hast? Es gibt Tage, die fangen nicht mit einem Sonnenaufgang an, sondern mit einem Sturm. Ein Sturm aus Schmerzen, der schon beim Aufstehen tobt. Stell Dir vor, jeder Morgen ist ein Kampf, ein Kampf gegen Deinen eigenen Körper, der Dich in Ketten legt, bevor Du auch nur einen Fuß vor den anderen setzen kannst. Ein Alptraum auf zwei Beinen – so fühlt es sich an. Deine Gedanken kreisen unentwegt um diesen einen, alles beherrschenden Aspekt Deines Lebens: den Schmerz. Schmerzmittel werden zu ständigen Begleitern, doch sie sind ein zweischneidiges Schwert, das Dich in einen Teufelskreis zieht.
Februar 18, 2024

Gemeinsame Zeit

Im Wirbelsturm des Lebens, wo Sekunden zu Stunden verschmelzen und Stunden sich in den Äonen verlieren, bleibt eine Wahrheit so klar wie das Licht des ersten Morgens: Das kostbarste Geschenk ist nicht in Gold gewogen, nicht in Pakete gebunden, nicht durch den flüchtigen Glanz des Materiellen definiert.
Februar 18, 2024

Chronische Schmerzen eine Odyssee

Chronische Schmerzen zu haben, bedeutet, in einem Körper gefangen zu sein, der sich gleichzeitig wie ein Gefängnis und ein Schlachtfeld anfühlt. Es ist ein täglicher Kampf, eine Belagerung, die niemals endet, ein Krieg, der im Verborgenen geführt wird, unsichtbar für das bloße Auge. Der Schmerz ist ein ständiger Begleiter, eine unerbittliche Kraft, die jeden Aspekt des Lebens infiltriert und dominiert.
Chronische Schmerzen eine Odyssee
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung